Das Geheimnis eines gesunden, schlanken Körpers?
KETOGENE DIÄT

Verwandle deinen Körper durch die ketogene Diät in eine Fettverbrennungsmaschine und starte gleichzeitig einen Angriff gegen die größten Volkskrankheiten.

Ketofix Sommer Angebot ketogene Diät

Bekannt aus

ketogene ernährung gegen krebs
Die Welt

Abnehmen mit der ketogenen Diät

Um effektiv und dauerhaft abzunehmen, ist eine ketogene Diät die beste Wahl.

Studien zeigen, dass eine Low Carb Diät zu mehr und schnellerem Gewichtsverlust führt, als eine Low Fat Diät - und zwar bis zu 2 bis 3 mal so viel.

Eine ketogene Diät hält den Blutzucker stabil, vermeidet Heißhunger und macht durch den hohen Gehalt an gesunden Fetten lange satt.

In der Ketose geht der Organismus darüber hinaus dazu über, statt Kohlenhydrate Fett als Hauptenergiequelle zu nutzen. Und zwar nicht nur Nahrungsfett, sondern auch das Fett von Po, Beinen, Hüfte und Bauch.​

Ketogene Diät abnehmen schnell Erfolge

Ketogene Diät Diabetes Heilung Blutzucke

Ketogene Ernährung & Diabetes

Die Behandlung von Diabetes, mit Hilfe einer ketogenen Ernährung, verfolgt zwei Ansätze. Und zwar die Vermeidung von Nahrungsmitteln, die den Blutzucker erhöhen und das Abnehmen.

Im Fall von Diabetes Typ 2 kann eine ketogene Diät dermaßen erfolgreich sein, dass im Laufe der Zeit komplett auf Medikamente verzichtet werden kann.​ Eine ketogene Ernährung zur Behandlung von Diabetes sollte von einem Arzt begleitet werden.


Ketogene Diät & Krebs

Krebszellen lieben Zucker. Sobald man Tumorzellen Kohlenhydrate zuführt, fangen sie an zu wachsen.
Mediziner injizieren Krebspatienten sogar Glukose, um Tumore genau zu lokalisieren

Die ketogene Ernährung entzieht Krebszellen ihre bevorzugte Energiequelle und läßt sie hungern. Sie kann Krebs wahrscheinlich nicht heilen. Eine ketogene Diät kann Krebszellen aber enorm schwächen, im Wachstum hemmen und die Erfolgsaussichten einer Krebstherapie erhöhen.

Ketogene Ernährung Krebs Diät Heilung

Ketogene Ernährung Demenz Alzheimer Epilepsie

Ketogene Diät & Gehirnerkrankungen

Inzwischen gibt es gut belegte Vorteile der Ketose in der Vorbeugung und im Kampf gegen Alzheimer (von Wissenschaftlern inzwischen auch als Diabetes Typ 3 bezeichnet), Demenz und Parkinson. Als Epilepsie-Therapie ist die ketogene Ernährung bereits seit 1921 bekannt.

*Eine randomisierte, klinische Studie zeigte zum Bespiel, dass erhöhte Ketonwerte über einen Zeitraum von 90 Tagen bei Patienten mit Demenz (die ohne Behandlung fast ausnahmslos zu Parkinson und Alzheimer führt), eine Verbesserung der Gehirnfunktion hatte.

Quelle: "Ketogene Ernährung für Einsteiger", Jimmy Moore / Dr. Eric C. Westman


Weitere Vorteile einer ketogenen Ernährung

Eine ketogene Diät hat so unglaublich viele Vorteile, dass wir uns auf die Highlights beschränken müssen, um diese Webseite nicht zu sprengen. Weitere positive Eigenschaften, die die ketogene Diät mit sich bringt:

  • Mehr Energie für den Alltag
  • Höhere Konzentrationsfähigkeit über längere Zeiträume
  • Sportliche Leistungssteigerung im Ausdauerbereich​
  • Stimmungsverbesserung
  • Verminderung von Entzündungen
  • Narkolepsie und Schlafstörungen
Ketogene Ernährung Erfahrungen Ketofix Club

Tipps zur Keto Diät


Keto Diät Guide

Ketogene Ernährung Keto Diät Guide

Der ultimative Leitfaden für die ketogene Diät

Alle wichtigen Infos zur ketogenen Ernährung

Ketogene Diät gefährlich extreme Ernährung

Ist die ketogene Diät eine "extreme Diät" und gefährlich?

Die ketogene Diät ist keine neue Trend-Diät, die sich irgend jemand ausgedacht hat. Sie ist auch keine "Extrem-Diät", wie sie so oft bezeichnet wird. Und eine ketogene Ernährung ist grundsätzlich auch erst einmal für niemanden gefährlich (Ausnahmen sind z.B. Diabetes Typ 1 Patienten).

Der Begriff "ketogene Diät" ist zwar noch relativ jung (1921). Die Ketose selbst liegt uns allerdings in den Genen und ist so alt, wie die Menschheit selbst.​ Denn immer, wenn Hunger oder ein Mangel an Kohlenhydraten herrschte (z.B. in den Wintermonaten), hat sich der menschliche Körper bereits zu Urzeiten in die Ketose versetzt, um das eigene Überleben zu sichern.​ Die ketogene Diät ist so natürlich, wie eine Ernährung nur sein kann.

REZEPT MAGAZIN & ERNÄHRUNGSPLÄNE KETOGENE DIÄT


Ketose Ernährungsplan
Ketogene Diät

Ketose Ernährungsplan PDF ketogene Diät

Der ideale Keto Ernährungsplan um sicher und schnell in die Ketose zu kommen und dort zu bleiben.

Magazin "Low Carb Eis" 
Keto Eis Rezepte

Low Carb Eis Rezepte ketogene Diät Ketofix

15 Keto Eis Rezepte zum genießen. Inkl. Infos zur manuellen Low Carb Eis-Herstellung, sowie der Keto Eis-Herstellung mit der Eismaschine. Alle Low Carb Eis-Rezepte mit Makronährstoff- und Kalorienangaben. Optimiert für die ketogene Diät.

Jetzt gesund schlemmen und abnehmen!

14 Tage Ernährungsplan
Ketogene Diät

Keto Ernährungsplan 1 ketogene Diät

Keto Ernährungsplan für 2 Wochen ketogene Diät, mit 30 leckeren ketogenen Rezepten.

Individuelle Keto Ernährungspläne

Individuelle ketogene Ernährungspläne, mit Berücksichtigung auf Gewicht, Größe, Alter, Geschlecht, Körperfettanteil, Ziele, etc. müssen nicht teuer und zeitlich begrenzt sein. Erstelle aus über 130 Keto Rezepten (wachsend) so viele Keto Ernährungspläne, wie du möchtest. Einfach per drag & drop, nach deinem persönlichen Geschmack und zum günstigen Preis. Nur im Ketofix Club!

MEHR ERFAHREN

Das sagen Experten und Anwender zum Thema ketogene Diät

Abnehmen durch ketogene Diät

profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic

Auch bei Gewichtsproblemen ist die Reaktion auf den ketogenen Ansatz tendenziell sehr gut.Schließlich ist es schwer die Körperfett-Verbrennung vom Körper anzukurbeln, wenn er die ganze Zeit damit beschäftigt ist Zucker und Stärke zu verbrennen. Sobals diese Treibstoffe aus dem Weg geräumt sind, ist der Körper mehr als froh darüber, stattdessen zur Verbrennung von Ketonkörpern und freien Fettsäuren überzugehen.

Nora Gedgaudas - Zertifizierte Ernährungsberaterin und zertifizierte Neurofeedback-Spezialistin

Der einfachste Weg, um Gewicht zu verlieren, ist eine ketogene Ernährung. Studien zeigen, dass eine eine Low Carb Diät zu mehr und schnellerem Gewichtsverlust führt, als eine Low Fat Diät - und zwar bis zu 2 - 3 mal soviel. Eine ketogene Diät ist Low Carb High Fat. Für dauerhaften Gewichtsverlust sollte die ketogene Ernährung zu deinem Lifestyle werden.

Christian Dietrich - Co. Gründer Ketofix

Bei der Behandlung von Fettleibigkeit (durch eine ketogene Diät), erleichtert die ernährungsbedingte Ketose durch eine Absenkung des Insulinspiegels, also dem Hormon, das die Fettspeicherung steuert, den Fettverlust. Sie garantiert aber keinen Fettverlust, wenn die Fettzufuhr durch die ketogene Ernährung gleich dem Energieumsatz oder höher ist. Die Situation wäre allerdings sehr unüblich, da die meisten Menschen vor dieser Fettzufuhrmenge gesättigt sind.

Quelle: Ketogene Ernährung für Einsteiger, Jimmy Moore mit Dr. Eric C. Westman

Dr. Keith Runyan - Mediziner für innere Medizin, Nephrologie und Obesity Medicine

Viele meiner Klienten sind einfach überrascht, wie gut sie sich fühlen. Und im Gegensatz zu anderen Diäten muss man nicht den ganzen Tag hungern und sein Verlangen nach Essen bekämpfen. Man kann leckere Vollfett-Lebensmittel essen und hat keine Gelüste. Den meisten Menschen gibt das ein Gefühl von Frieden, da sie nicht mehr den ganzen Tag lang über Essen nachdenken, wie bei fettarmen Diäten.

Quelle: Ketogene Ernährung für Einsteiger, Jimmy Moore mit Dr. Eric C. Westman

Maria Emmerich - Expertin für ketogene Ernährung und Sportphysiologie

Die ketogene Diät ist ein Hunger Killer. Hunger ist die übelste Nebenwirkung einer Diät und gleichzeitig der häufigste Grund, warum Menschen aufgeben. Eine fettreiche und kohlenhydratarme ketogene Ernährung führt zu einer automatischen Reduktion vom Appetit. Studien zeigen, dass sie zu einer geringeren Kalorienaufnahme führt, im Vergleich zu einer fettarmen Diät.

Christian Dietrich - Co. Gründer Ketofix

Kalorien zählen ist für die meisten Menschen nicht sehr hilfreich. Bei einer ketogenen Ernährung sind sie weniger hungrig,...

Quelle: Ketogene Ernährung für Einsteiger, Jimmy Moore mit Dr. Eric C. Westman

Dr. Bill Wilson - Mediziner

Ketose bedeutet einfach, dass ihr Körper eine große Menge natürlicher, fettbasierter Energiequellen verstoffwechselt. Ketonkörper sind Moleküle, die während des Fettstoffwechsels erzeugt werden - und das kann Fett aus Avocado sein, die sie gerade gegessen haben, oder Fett aus dem Fettgewebe an ihrer Taille.

Quelle: Ketogene Ernährung für Einsteiger, Jimmy Moore mit Dr. Eric C. Westman

Benn Greenfield - Coach, Autor, Redner, ehemaliger Bodybuilder und Ironman-Triathlet

Bei der Behandlung von Fettleibigkeit und chronischen Erkrankungen ohne Hunger oder Entbehrungen hat sich die ketogene Diät in meiner Praxis als sehr wirkungsvoll erwiesen.

Quelle: Ketogene Ernährung für Einsteiger, Jimmy Moore mit Dr. Eric C. Westman

Dr. Keith Runyan - Mediziner für innere Medizin, Nephrologie und Obesity Medicine

Eine ketogene Ernährung kann über den nur mit einer Kohlenhydrateischränkung erreichbaren Gewichtsverlust hinausgehen, Sie bietet alle Vorteile einer kohlenhydratarmen Ernährung, aber in einem etwas höheren Maße, da die Ketose die Sättigung erhöht und mentale Klarheit, Fokus, verlängerte Konzentration und erhöhte Energie bietet.

Quelle: Ketogene Ernährung für Einsteiger, Jimmy Moore mit Dr. C. Westman

Dr. William Davis - Kardiologe, New York Times # 1 Bestseller-Autor, ärztlicher Direktor, Gründer des Wheat Belly Lifestyle - Instituts & Cureality Programm

Ketogene Diät und Diabetes

profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic

Der beste Weg um den Insulin- und Blutzuckerspiegel zu senken ist eine ketogene Diät. Auch die Behandlung von Diabetes Typ 2 ist mit einer ketogenen Ernährung möglich. Patienten berichten nach 6 Monaten zuckersenkende Medikamente stark reduziert, oder komplett abgesetzt zu haben. Diabetiker sollten vor der Ernährungsumstellung unbedingt einen Arzt sprechen, da die Medikamente angepasst werden müssen.

Christian Dietrich - Co. Gründer Ketofix

Das Einschränken von Kohlenhydraten auf das Ketose-Niveau hat, neben der Normalisierung des Gewichts, zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Eine ketogene Diät zapft nicht nur die überschüssigen Fettspeicher an, ...sieverbessert außerdem das Gleichgewicht von Blutzucker, Insulin, was die Wahrscheinlichkeit verringert, Diabetes Typ 2 zu entwickeln. Hat man bereits Diabetes, ermöglicht die ketogene Diät eine bessere Kontrolle des Blutzuckers mit weniger, oder sogar gar keinen Medikamenten.

Quelle: Ketogene Ernährung für Einsteiger, Jimmy Moore mit Dr. Eric C. Westman

Jackie Eberstein - Ehemalige Leiterin der med. Ausbildung am Atkins Center for Complementary Medicine

Viele Patienten mit Diabetes Typ 2 haben ohne jegliche Medikamente die völlige Umkehr ihrer Krankheit feststellen können.

Quelle: "Ketogene Ernährung für Einsteiger", Jimmy Moore mit Dr. Eric C. Westman

Dr. Ron Rosedale - International bekannter Experte für Ernährungs- und Stoffwechselmedizin

Diabetes Typ 2 ist ein Zustand hochgradiger Kohlenhydratunverträglichkeit, und die Einschränkung von Kohlenhydraten verringert die auf der Bauchspeicheldrüse liegende Last, angesichts einer Insulinresistenz übermäßig Insulin ausschütten zu müssen, während sie gleichzeitig die glykämische Kontrolle verbessert und das Abnehmen erleichtert.

Quelle: Ketogene Ernährung für Einsteiger, Jimmy Moore mit Dr. Eric C. Westman

Dr. Keith Runyan - Pensionierter Arzt, Innere Medizin, Nephrologie und Adipositas

Die große Schutzwirkung von Ketose ist eine signifikante Reduktion des Glukosestoffwechsels. Das ist das Gegenteil von Diabetes.

Quelle: Eric C. Westman, Keto Clarity

Dr. Charles Mobbs - PROFESSOR | Medizin, Endokrinologie, Diabetes und Knochenkrankheit

Ketogene Rezepte & Ernährungspläne

Ketogene Rezepte

Möchtest du einen Vorgeschmack auf unsere ketogene Rezepte bekommen? Wir stellen dir 78 optimierte Keto Rezepte gratis zur Verfügung. Weitere ketogene Rezepte sind in unserem kostenpflichtigen Mitgliederbereich, dem Ketofix Club, integriert.

Nicht nur ketogene Rezepte findest du dort, sondern auch fertige Keto Ernährungspläne, für den schnellen Einstieg in die ketogene Ernährung.

Mitglied werden und weitere ketogene Rezepte & Ernährungspläne freischalten
Ketofix Sommer Angebot ketogene Diät

Ketogene Ernährung und Krebs

profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic

Es ist allgemein bekannt, dass Tumorzellen wachsen, sobald man ihnen Kohlenhydrate zuführt. Das liegt daran, dass Tumorzellen auf Zucker angewiesen sind, um sich zu teilen. Das heißt, das Krebswachstum ist ganz eindeutig auf die Zufuhr von Kohlenhydraten angewiesen, die im Körper zu Zucker verstoffwechselt werden.

Quelle: BR - Hilft kohlenhydratarme Diät bei Krebs?

Prof. Dr. rer. hum. biol. Ulrike Kämmerer - Biologin, Universitätsklinikum Würzburg

Die ketogene Diät hungert Krebs aus

Otto Warburg war ein führender Zellbiologe, der die Entdeckung gemacht hat, dass Krebszellen durch Glukose-Fermentierung bestens gedeihen. Dr. Thomas Seyfried und weitere Krebsforscher sind sich einig, dass Krebszellen auch aus der Fermentation der Aminosäure Glutamin Energie gewinnen. Durch eine ketogene Diät reduziert man den Brennstoff, der die Krebszellen ernährt. Dabei wird der Körper in den Zustand der Ketose versetzt, was dazu führt, dass Krebszellen von ihrer Energieversorgung weitestgehend abgeschnitten werden.

Quelle: The truth about cancer

Dr. David Jockers - U.a. funktioneller Ernährungswissenschafter und Chiropraktiker. Betreiber der Top Gesundheit-Webseite DrJockers.com und Autor von „Supercharge Your Brain“, schreibt regelmäßig für thetruthaboutcancer.com

Mehr als ein Einzelfall: Tumorpatient heilt sich mit Anti-Krebs-Diät – sein Fall bringt Mediziner zum Umdenken

Mehr als ein Einzelfall: Tumorpatient heilt sich mit Anti-Krebs-Diät – sein Fall bringt Mediziner zum Umdenken. ...Studien mit Patienten, die an fortgeschrittenen Krebserkrankungen litten, zeigen, dass Ernährungsstrategien wie die ketogene Diät oder zeitweises Fasten gut verträglich sind, die Lebensqualität erhöhen und zum Teil sogar eine Schrumpfung von Tumoren zur Folge haben.

Quelle: Focus Online

Focus Online / Gesundheit -

In der Tat zeigt die Forschung, dass eine ketogene Diät als Krebstherapie einige große Vorteile hat.

  1. Die Ernährung ist nicht toxisch für den Rest des Körpers, unterstützt aber die Gesundheit und den Stoffwechsel von normalen Zellen, auch während Standard-Krebstherapien. Es hilft dem Patienten die toxische Wirkung von Chemotherapie und Bestrahlung leichter zu überstehen.
  2. Eine ketogene Diät erhöht die Wirksamkeit der Standard-Krebs-Behandlungen. Mit anderen Worten macht es Tumorzellen empfindlicher für Strahlungs- und Chemotherapie, so dass diese Behandlungen bei der Abtötung von Krebszellen mehr Erfolg verspricht.

Quelle: ketogenic-diet-resource.com

Ellen Davis - Master in Applied Clinical Nutrition, Expertin für ketogene Diät und Autorin der Website KETOGENIC DIET RECOURCE

Verschiedene Studien der letzten Jahre haben gezeigt, dass insbesondere die aggressiven metastierten Tumorzellen einen anderen Stoffwechsel haben, ihre Energie durch Glucose, also Zucker und Kohlenhydrate, decken. Laienhaft ausgedrückt, ernähren sich die Tumorzellen also vom Hauptbestandteil unserer westlichen Ernährung.

Quelle: Anti-Krebs Kampagne "Kampf gegen Krebs" (Beilage in "DIE WELT" & Online auf Gesunder-Körper.info)

Dr. med. Dr. phil. Nalatie Jansen - Fachärztin für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren und Akupunktur

Die Vorteile einer Ketogenic Diät für Krebs

Hier sind nur einige der gesundheitlichen Vorteile einer ketogenen Diät gegen Krebs:
1. Es kann eine Entzündung (die zugrunde liegende Ursache für fast alle Krankheiten) bringen
2. Es stimuliert das Immunsystem
3. Es kann degenerativen Erkrankungen stoppen oder verlangsamen

Steigende Fälle von Krebs und anderen Krankheiten

Sie fragen sich vielleicht, warum sich die Anzahl an Krankheiten, wie Krebs und weitere Leiden, sich im Vergleich zu früher so drastisch erhöht hat?

Der menschliche Körper hat sich ursprünglich, durch natürliches Fasten, automatisch in den Zustand der Ketose versetzt. Dieser Zustand der Ketose hat geholfen zu heilen, zu regenerieren, die Zellen zu reparieren, degenerative Krankheiten zu bremsen und die Langlebigkeit zu erhöhen.

Heute vermeiden die meisten Menschen jedoch eine gesunde Ernährung aus vielen gesunden Fetten, mäßig Eiweiß und wenigen Kohlenhydraten. Stattdessen wählen sie eine Ernährung aus viel Kohlenhydraten (Zucker), einer Menge Proteine (das vom Körper zu Zucker umgewandelt werden kann) und essen möglichst wenig Fett!

Dieses Nahrungs Problem ist einer der Hauptgründe, warum Sie so viele degenerative Krankheiten wie Krebs, Herzkrankheiten, Diabetes, Schlaganfall, Alzheimer, etc. entstehen. Das Erschreckende ist, die Statistiken werden immer schlimmer - und es ist keine Besserung in Sicht.

Quelle: thetruthaboutcancer.com

Dr. Charles Majors - Dr. Charles Majors, Co. Autor „Cancer Killers - The Cause is the Cure.“, widmet sich seit über 16 Jahren Krankheiten durch natürliche Methoden umzukehren. Im September 2010 wurde bei ihm unheilbarer Knochenmarkkrebs diagnostiziert, das zu seinem Gehirn metastasierte. Mit der Lebenserwartung von nur noch wenigen Wochen, verließ er die konventionelle Medizin und wandte sich den Prinzipien zu, die er seit Jahren unterrichtet und mit dem er seinen eigenen Krebs heilte. Er überlebte nicht nur, sondern fühlte sich besser als zuvor.

Bei Tumorzellen mit Vergährungsstoffwechsel führen leihenhaft ausgedrückt, viele verschiedene Mechanismen dieser veränderten Energiegewinnung dazu, dass die Tumorzelle sich gegen die konventionelle Tumortherapie schützt. Bei diesen Patienten ist eine Ernährungsumstellung (Anmerkung: gemeint ist eine ketogene Diät) dringend notwendig, damit die Tumorzelle durch die Rückführung zur normalen Energiegewinnung wieder angreifbar durch die konventionelle Therapie wird.

Quelle: Anti-Krebs Kampagne "Kampf gegen Krebs" (Beilage in "DIE WELT" & Online auf Gesunder-Körper.info)

Dr. med. Dr. phil. Natalie Jansen - Fachärztin für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren und Akupunktur

Ketogene Diät und Gehirnerkrankungen

profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic

Studien über neurodegenerative Erkrankungen wie Alzheimer-Krankheit haben gezeigt, dass die ketogene Diät nicht nur eine Linderung der Symptome bieten kann, sondern auch mit diesen Erkrankungen assoziiert einige der Gehirn Zelltodprozesse umkehren könnte.

Quelle: ketogenic-diet-resource.com/alzheimers-disease

Ellen Davis - Master in Applied Clinical Nutrition, Expertin für ketogene Diät und Autorin der Website KETOGENIC DIET RECOURCE

Über 90 Jahre Erfahrung und eine Vielzahl klinischer Versuche zeigen die Vorteile der ketogenen Ernährung für Kinder mit medikament-resistenter Epilepsie. Bei etwa 1/4 hören die Anfälle vollständig auf, bei einem weiterem Drittel verringert sich die Anzahl der Anfälle erheblich. In jüngster Zeit haben auch einige Erwachsene mit Epilepsie davon profitiert.

Dr. Mary Newport - Alzheimer Expertin

Ketogene Ernährung als Therapie bei Gehirnerkrankungen

Nicht selten wird die Behauptung geäußert, unser Gehirn benötigt unbedingt Nahrungszucker, um zu funktionieren. Wahr ist, das ein kleiner Teil vom Gehirn auf Glucose angewiesen ist. Unser Körper ist vollkommen problemlos in der Lage, selbst Glucose aus Proteinen zu produzieren, wenn wir keine Kohlenhydrate essen, um diese Menge abzudecken. Der Größere Teil des Gehirns funktioniert auch mit Ketonkörpern als Sprit - sogar effektiver. Jahrzehntelang wurde die ketogene Diät zur Behandlung von Epelepsie eingesetzt. Neueste Untersuchungen gehen auch von einer positiven Auswirkung der ketogenen Ernährung auf Parkinson und Alzheimer aus.

Christian Dietrich - Co. Gründer Ketofix

Forschungen zeigen klar eine starke Verbindung zwischen Blutzuckerstörungen und den verschiedenen Demenzstadien, darunter Gedächtnisverlust, leichte kognitive Beeinträchtigung (MCI) und Alzheimer-Krankheit. Die meisten vorherrschen Blutzuckerstörungen sind Insulinresistenz und Diabetes. Die Verbindung ist so offensichtlich, dass Forscher die Alzheimer - Krankheit nun auch als ‚Typ - 3 - Diabetes ‘ bezeichnen.

Quelle: UHN Daily University health news

Unbekannter Autor - Mitarbeiter UHN, University Health News

Ketogene Ernährung und Sport

profile-pic
profile-pic

Ich kann mit der Keto Diät 12 Stunden ohne Nahrung auskommen und dann ein 3 Stunden langes Workout absolvieren, nachdem ich immer noch Energie habe. Meine Stärke verbessert sich in der Ketose um 50 Prozent, und meine Muskeln wurden definierter. Eine verblüffende physische Reaktion bei der ketogenen Diät, sind die 10 Prozent Körperfett, die ich ohne die geringste Anstrengung halten kann. Mein geringerer Körperfettanteil ist beständig, und das Essen einer kohlenhydratarmen, fettreichen Ernährung hat keine schädlichen Auswirkungen auf meine Gesundheit.

Quelle: Ketogene Ernährung für Einsteiger, Jimmy Moore mit Dr. Eric C. Westman

Staphanie Person - Expertin für ketogene Diät

Die ersten 2 Tage ist das (Anmerkung: ketogene Diät) eine spürbare Umstellung. Man ist etwas müder und schlapper als gewöhnlich. Der Körper muss die Ketonkörper ja erst produzieren. Danach ist man aber leistungsfähiger als vorher – nicht nur am Schreibtisch. Auch im Ausdauersport meiden immer mehr Profisportler die Nudelpartys vor dem Wettkampf.

Quelle: Die Ketogene Diät, Dr. Spitzbart

Dr. Spitzbart - Spezialist für präventive und orthomolekulare Medizin sowie Leiter der ersten Praxis Deutschlands für Gesunde

Wer ist Ketofix?

Das Gründungs-Team

Ketofix ist die deutschsprachige Plattform zum Thema "Ketogene Diät".
Als Team haben wir seit 2008 bereits viele tausend Menschen zu den Themen Gesundheit und Therapie online betreut.


kathrin ketofix ketogene ernährung

Kathrin Dietrich

ketogene ernährung ketofix christian

Christian Dietrich

Ketofix, die Plattform zum Thema ketogene Diät, ist unser neuestes Projekt, wofür wir mit aller Leidenschaft brennen und was uns sehr am Herzen liegt. Gemeinsam mit euch, nehmen wir damit den Kampf gegen Übergewicht und den großen Volkskrankheiten auf. Weitere Themen, die wir mit einer ketogenen Ernährung erreichen möchten, sind das allgemeine Wohlbefinden, mehr Energie im Alltag, eine höhere Konzentrationsfähigkeit, sowie Leistungssteigerung im Ausdauersport.

Ketofix Club

Komm´mit auf eine Tour durch den Mitgliederbereich


Werde Teil unserer Community und erlebe alle Vorteile der ketogenen Ernährung


Zitate zum Thema ketogene Diät

Es gibt einen wachsenden Forchungsbestand, der ihre (Anmerkung: Ketonkörper) vorteilhaften Auswirkungen auf das Altern, Entzündungen, Stoffwechsel, Kognition und sportliche Leistung bestätigt.

Quelle: Ketogene Ernährung für Einsteiger, Jimmy Moore mit Dr. C. Westman

profile-pic
Franziska Spritzler Staatlich geprüfte Diätassistentin und geprüfte Diabetesberaterin

In den letzten Jahren hat die ketogene Ernährung an Popularität gewonnen. Sowohl in der Welt der Laien, als Diät um die letzten Fettpölsterchen zum Verschwinden zu bringen, als auch in wissenschaftlichen Journalen findet sich die ketogene Ernährung nun immer öfter.

Gerne wird die ketogene Ernährung als ein „neuer“ Trend, ein Hype aus den USA (wo anders können sonst so seltsame Ideen herkommen ;)) bezeichnet. Als eine Modeerscheinung und Radikal-Diät. Doch dem ist nicht so. Die Geschichte der ketogenen Ernährung beginnt vor bereits in der Antike.

Quelle: Paleo Lowcarb - Ketogene Ernährung ist kein moderner Trend – Die Geschichte der ketogenen Ernährung

profile-pic
Julia Tulipan Julia Tulipan ist Biologin (Mag.) und Personal Fitness and Health Trainer (Dipl.) und schreibt für verschiedene Online-Magazine und für ihr eigenes Blog paleolowcarb.de vor allem zu den Themen gesunde und artgerechte Ernährung und Bewegung

DR. Pescatore sieht die ketogene Diät als eine Möglichkeit, „ das Leben in vollen Zügen zu genießen und auf dem Weg wirklich gut zu essen.

Quelle: Keto Clarity, Dr.C. Westman

profile-pic
Dr.C. Westman Professor of medicine, the director of the Duke Lifestyle Medicine Clinic

Die Überlegenheit von Ketonkörpern gegenüber Glucoseenergie ergibt sich ganz klar aus den großen Mengen an anhaltender Energie, die man den ganzen Tag, jeden Tag spürt.

Quelle: Ketogene Ernährung für Einsteiger, Jimmy Moore mit Dr. C. Westman

profile-pic
Stephanie Person Expertin für kohlenhydratarme, fettreiche ketogene Ernährung

Eine ketogene Ernährung senkt Entzündungen ganz natürlich, ohne die Verwendung von verschreibungspflichtigen Medikamenten. Es sind diese Entzündungen, die die eigentliche Schuld an Herzkrankheiten haben, sowie die Tatsache, dass Ketose systemische Entzündungen reduziert, ...eine Low Carb High Fat Ernährung Unterstützt die Verbesserung der Herzgesundheit...

Quelle: Keto Clarity, Dr.C Westman

profile-pic
Dr.C. Westman Professor of medicine, the director of the Duke Lifestyle Medicine Clinic

Viele chronische Symptome und gesundheitliche Probleme wie Müdigkeit, Schläfrigkeit, Stimmungsschwankungen, Schlaflosigkeit, gastroösophageale Refluxkrankheit, Fettstoffwechselstörungen, Bluthochdruck, Kopfschmerzen (einschließlich Migräne), Blähungen, Völlegefühl, Reizdarmsyndrom, Gelenkentzündungen, Akne und Schwierigkeiten sich zu konzentrieren, um nur ein paar Verbesserungen durch ketogene Diät zu nennen.

Quelle: Eric C. Westman, Keto Clarity: Your Definitive Guide to the Benefits of a Low-Carb, High-Fat Diet

profile-pic
Jackie Eberstein Director of Nutrition Information at Atkins Health and Medical Information Services for Atkins Nutritionals

Zum Unterschied ketogene Ernährung und Atkins Diät:

Bei Forschungsmäusen zeigten die üblichen Eiweißmengen der Atkins Diät keine ketogene Wirkung. Sie förderten sogar Übergewicht. Die Atkins Diät ist nicht wirklich ketogen, zumindest nicht bei Mäusen.

Quelle: Ketogene Ernährung für Einsteiger, Jimmy Moore mit Dr. Eric C. Westman

profile-pic
Dr. Charles Mobbs Professor für Neurowissenschaften, Endokrinologie und Geriatrie

Die Glukoneogenese liefert die Glukose, die sie zum Wiederherstellen der Schilddrüsenfunktion und zur Heilung der Schilddrüse benötigen, wenn sie in der Ketose sind. Mehrere meiner Keto Diät Klienten haben ihre Schilddrüsen-Medikamente weggeworfen.

Quelle: Ketogene Ernährung für Einsteiger, Jimmy Moore mit Dr. Eric C. Westman

profile-pic
Stapanie Person Expertin für ketogene Diät

Die effiziente Anpassung an die Nutzung von Fett und Ketonkörpern als primäre Treibstoffquelle, die auch beim Wegfall regelmäßiger Mahlzeiten eine sehr stabile Energiebasis bietet, ist, als würde man ein großes Holzscheit auf ein Kamin brennendes Feuer legen

Quelle: Ketogene Ernährung für Einsteiger

profile-pic
Nora Gedgaudas Autorin - Primal Body Primal Mind

Ketone sind ein effizienter und effektiver Brennstoff für die menschliche Physiologie , ohne dass die Produktion von schädlichen freien Radikalen erhöht wird. Die Ketose verleiht Personen eine verbesserte Gehirnfunktion und... Energie den ganzen Tag zu erleben.

Quelle. Jimmy Moore, Keto Clarity

profile-pic
David Perlmutter Berühmther Arzt, Autor und Forscher. Präsident des Perlmutter Health Center

Ich habe die Symptome meiner postprandialen Hypoglykämie unter Kontrolle, die nie verstanden oder mir erklärt wurden... Ich habe viel Energie, ein geringes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und niedrigen bis normalen Blutdruck. Mir wird gesagt dass ich jünger aussehe, als ich bin... Und die Zentimeter, die ich in der Ketose verloren habe, sind ein Plus.

Quelle: Ketogene Ernährung für Einsteiger, Jimmy Moore mit Dr. Eric C. Westman

profile-pic
Jackie Eberstein

Über tausende Generationen hinweg sind die Menschen jeden Winter in eine Ketose gelangt. Für unseren Stoffwechsel ist es der natürlichere Zustand, sich in einem niedrigen Grad der Ketose zu befinden. Wir haben einen flexiblen Stoffwechsel und können mit Aminosäuren, Glukose und Fett arbeiten.

Quelle: Ketogene Ernährung für Einsteiger, Jimmy Moore mit Dr. Eric C. Westman

profile-pic
Dr. Terry Wahls Klinische Professorin

Werde jetzt Teil unserer Community und
starte deine persönliche Keto Challenge

Gratis Keto Challenge ketogene Diät
error: Warnung: Geschützter Inhalt !!