Keto Butter Pekannuss Eis Rezept

Ketogenes Pekannuss-Eis Rezept

Das Butter Pekannuss Low Carb Eis ist ein schnelles Eiscreme-Rezept. Wenn du wenig Zeit und gleichzeitig Appetit auf Nüsse und gesundes Eis hast, dann ist das die richtige Rezeptur für dich. Du kannst es ganz einfach selber machen.

More...

Butter-Pekannuss Eiscreme Rezept mit Nuss-Karamell Geschmack

Ketogenes Pekannuss-Eis Rezept

Pekannüsse sind süß-salzig, reich an ungesättigte Fettsäuren, Mineralstoffen und Spurenelementen. Zusammen mit der Butter bekommt das Eis einen Geschmack, der ein wenig an Karamell erinnert. Nur etwas nussiger eben.

Am schnellsten kannst du das Keto Eis mit einer Eismaschine fertig stellen. Damit ist das Ergebnis auch besser und cremiger. Eine Eismaschine lohnt sich allemal, wenn du Eis selbst machen möchtest.

82 %
Fett
14 %
Protein
4 %
Kohlenhydrate

Zutaten für das Keto Eis

Süße #Keto Eiscreme zum abnehmen in der Ketose. Butter-Pekannuss Eis Rezept. #LowCarb High Fat (LCHF).

Click to Tweet

Empfohlenes Zubehör für die Eis-Zubereitung:

Produkte von Amazon.de

Keto Nuss-Eiscreme für die gute Figur

Du brauchst nicht auf Süßes verzichten, wenn du abnehmen willst. Die ketogene Diät macht es möglich. Denn unsere ketogenen Eis-Rezepte sind Low Carb High Fat (LCHF). So bleibst du beim Eis essen in der Ketose.

Pekannuss Eis Yum
Das Keto Butter Pekannuss Eis hat einen Karamell-Nuss Geschmack. Es ist einfach und schnell zubereitet.
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit 25 Wartezeit
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 160 ml Sahne
  • 20 g Butter
  • 1/3 Cup Erythrit
  • 1 Prise Stevia flüssig
  • 1 TL Vanille Aroma
  • 80 g Eigelb
  • 100 g Pekannüsse
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit 25 Wartezeit
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 160 ml Sahne
  • 20 g Butter
  • 1/3 Cup Erythrit
  • 1 Prise Stevia flüssig
  • 1 TL Vanille Aroma
  • 80 g Eigelb
  • 100 g Pekannüsse
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Anleitungen
  1. Die Zutaten für das Keto-Eis Rezept vorbereiten.
  2. Die Sahne im Kochtopf bis an den Siedepunkt bringen und vom Herd nehmen.
  3. Butter und Erythrit einrühren und abkühlen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Pekannüsse zerkleinern. Du kannst die Nüsse dafür z.B. in eine kleine Tüte füllen und sie mit einem Fleischhammer zertrümmern.
  5. Anschließend die Nüsse, sowie die restlichen Zutaten in den Topf füllen und vermengen.
  6. Jetzt alles in die Eismaschine füllen und fertig stellen lassen.
  7. Nach ungefähr 30 Minuten ist die Eiscreme servierfertig und du kannst sie genießen.
    Keto Butter Pekannuss Eis Rezept
Rezept Hinweise

LCHF Eis für die ketogene Diät.

Nährwertangaben
Pekannuss Eis
Menge pro Portion
Kalorien 539 Kalorien aus Fetten 486
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 54g 83%
gesättigte Fettsäuren 18g 90%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 9g
einfach ungesättigte Fette 23g
Cholesterin 21mg 7%
Natrium 30mg 1%
Kalium 228mg 7%
Kohlenhydrate gesamt 3g 1%
Ballaststoffe 3g 12%
Zucker 3g
Protein 9g 18%
Vitamin A 59%
Vitamin C 1%
Kalzium 10%
Eisen 19%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
  • Sabrina sagt:

    Hi,
    Superleckeres Eis. Ich schmelze dahin. Ich kann das nur mit den 3g Kohlenhydrate nicht verstehen. Habe ich da etwas falsch gemacht bei der Berechnung?? Ich komme nämlich auf ca. 27g pro Portion. Habe sogar Patanüsse und Mandeln verwand. Oder kann man das Erythrit herausrechnen?? Aber es ist super lecker!! 😋

    • Kathrin sagt:

      Hallo Sabrina,
      danke für den Kommentar.
      Genau – Erythrit wird nicht mitgerechnet, da es ein Zuckeralkohol ist und sich nicht auf den Blutzucker auswirkt.
      Passt also.

  • >
    error: Warnung: Geschützter Inhalt !!