Keto Möhrenkuchen Carrot Cake Rezept

Keto Möhrenkuchen LCHF Rezept

Heute habe ich hier, auf meinem Food Blog, wieder ein ganz besonders interessantes Rezept für deinen ketogenen Ernährungsplan veröffentlicht. Einen Keto Möhrenkuchen (auch als Carrot Cake bekannt). Wie üblich wieder eine kohlenhydratarme Version von mir. So kannst du auch den Karottenkuchen genießen, wenn du nach der ketogenen Ernährung lebst und in / mit Ketose abnehmen willst.

More...

Low Carb Möhrenkuchen zum Abnehmen

Wenn du schnell abnehmen möchtest, solltest du normaler Weise auf Kuchen, Torte und andere süße Leckereien verzichten. Das ist bei Carrot Cake ein wenig anders.

Denn mein Möhrenkuchen Rezept hat gar nicht mal so viele Kalorien und so gut wie keine Kohlenhydrate.

Wie schmeckt Carrot Cake?

Beim Low Carb Möhrenkuchen gingen bei uns die Geschmäcker mal wieder auseinander. Während Luna, Jette und ich den Kuchen zwar auch gegessen, aber nicht heiß geliebt haben, hat Christian vehement Nachschub gefordert, nachdem der Carrot Cake aufgegessen war. Reine Geschmacksache eben, wie bei jedem Essen.

Du solltest selber einen Möhrenkuchen backen und ihn dann probieren. Vielleicht liebst du dieses Low Carb Rezept ja so sehr, wie Christian. Über eine Rückmeldung würde ich mich auf jeden Fall freuen.

Nährwerte

Kalorien-Verteilung zu Fett, Eiweiß, Kohlenhydrate in Prozent

83 %
Fett
9 %
Protein
8 %
Kohlenhydrate
Fett
Protein
Kh

Nährwerte in g pro Portion

26 g Fett
6 g Eiweiß
3 g Kh
Carrot Cake Möhrenkuchen Rezepte

Low Carb Rezept fast ohne Kohlenhydrate und optimal für die ketogene Diät geeignet.

Carrot Cake: Low Carb Möhrenkuchen Rezept für die schlanke Linie. Kuchen backen, essen & abnehmen! #keto #lowcarb

Click to Tweet

Dieser Low Carb Keto Möhrenkuchen ist ein Geschenk für deine Geschmacksnerven. Carrot Cake ist aufgrund seines einzigartigen Geschmacks sehr beliebt und sollte auch von dir unbedingt einmal probiert werden. Backen, essen, abnehmen!

Low Carb High Fat Möhrenkuchen
Drucken

Low Carb Möhrenkuchen Carrot Cake Rezept

Länder & Regionen: Ketogene Ernährung, Low Carb Diät
Portionen: 12 Portionen
Kalorien: 290 kcal
Autor: Kathrin Dietrich
Dieser Keto Möhrenkuchen ist ein Geschenk für deine Geschmacksnerven. Carrot Cake ist aufgrund seines einzigartigen Geschmacks sehr beliebt und sollte auch von dir unbedingt einmal probiert werden!

Zutaten

  • 5 Eier
  • 200 g Möhren
  • 200 g Butter
  • 170 g Frischkäse
  • 100 g Mandelmehl
  • 30 g Walnüsse gehackt
  • 20 g Kokosraspeln
  • 4 EL Erythrit
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt gemahlen
  • 1 Fläschchen Vanille Aroma

Anleitungen

  1. Die Zutaten für den Karottenkuchen zusammenstellen
    Möhrenkuchen backen Zutaten
  2. Den Backofen auf 180º C vorheizen (Umluft)
  3. Möhren raspeln
  4. Eier, Butter, 1 EL Erythrit und Vanille Aroma zu einem Teig vermengen
    Low-Carb Möhren Kuchen backen Rezepte
  5. Die geraspelten Möhren, Walnüsse, Mandelmehl, Backpulver und Kokosraspeln hinzufügen und gut miteinander vermischen
    Möhren-Kuchen selber backen
  6. Den Kuchenteig in eine Backform füllen und etwa 40 Minuten fertig backen
  7. Danach auskühlen lassen
  8. Frischkäse in der Mikrowelle 20 Sekunden bei mittlerer Leistung erwärmen
  9. Den Frischkäse mit dem restlichen Erythrit vermischen und über den Kuchen verteilen
  10. Zum Schluss den Möhrenkuchen mit Zimt garnieren
    Low Carb Möhrenkuchen Rezept
Nutrition Facts
Low Carb Möhrenkuchen Carrot Cake Rezept
Amount Per Serving (85 g)
Calories 290 Calories from Fat 234
% Daily Value*
Total Fat 26g 40%
Saturated Fat 10g 50%
Polyunsaturated Fat 2g
Monounsaturated Fat 5g
Cholesterol 144mg 48%
Sodium 174mg 7%
Potassium 112mg 3%
Total Carbohydrates 3g 1%
Dietary Fiber 2g 8%
Sugars 2g
Protein 6g 12%
Vitamin A 76%
Vitamin C 2%
Calcium 8%
Iron 5%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.
  • N. Wenske sagt:

    Hallo hab das Rezept ausprobiert. Würde beim nächsten mal mehr Xucker und Zitronensaft dazu geben aber sonst sehr gut. Danke

  • Gabriele sagt:

    Fantastischer Kuchen!!! Hab anstatt Vanille-Mandelaroma genommen und ein bisschen Kurkuma. 2 Tage nur Kuchen gegessen, bringt einen lecker in die Ketose!!!!!

  • Heike Flotow sagt:

    Habe ihn als kl. Muffins gebacken
    Sind echt ne Wucht

  • Martina sagt:

    Ich habe es ausprobiert und es hat super geschmeckt. Danke.

  • >