Gebackener Knoblauch - die schnelle, einfache und sehr gesunde Beilage. Der geröstete Knoblauch ist auch als Brotaufstrich und zur Weiterverarbeitung für ketogene Rezepte (Low Carb High Fat /LCHF) sehr beliebt. Gebackener (oder auch gerösteter) Knoblauch ist schmackhaft, gesund und vielseitig.

More...

Gebackener Knoblauch als Beilage, Brotaufstrich und zum Weiterverarbeiten

Gerösteter Knoblauch gebacken

Gebackener Knoblauch wird als Beilage, oder zum Weiterverarbeiten für ketogene Rezepte verwendet. Da geröstete Knoblauchknollen sehr weich werden, kann man diese auch wunderbar als mediterranen Brotaufstrich verwenden. Schmeckt wirklich köstlich auf in Öl geröstetem Brot!

Nährwerte

Nährwerte in g pro gebackenem Knoblauch

5 g Fett
4 g Eiweiß
17 g Kh

Gebackener Knoblauch als Beilage, Brotaufstrich & für Low Carb & Keto Rezepte #keto #lowcarb

Click to Tweet

Zutaten und Zubereitung

Zutaten für das Rezept

★ Knoblauch ★ Meersalz ★ MCT-Öl

Die Mengenangaben für das Rezept findest du im unterem Bereich dieser Webseite.

Zubereitung

Den Backofen auf 180ºC vorheizen. Die Knoblauchknollen oben 3mm abschneiden, damit die Knoblauchzehen angeschnitten sind. Danach die Knollen mit MCT-Öl beträufeln und das Meersalz darüber streuen. Anschließend in eine Auflaufform setzen und mit Aluminiumfolie bedecken. Nun den Knoblauch 20 Minuten backen. Ab dann alle 5 Minuten kontrollieren, ob der Knoblauch braun geröstet ist (nicht schwarz).Zum Schluß den gebackenen Knoblauch servieren.

Weiter unten findest du eine detaillierte Rezeptanleitung.

Gerösteten Knoblauch aufbewahren

Gerösteter Knoblauch, der nicht sofort verzehrt oder weiterverarbeitet wird, kann luftdicht verschlossen 1 Woche lang kühl gelagert werden. Wenn er noch länger aufbewahrt werden soll, bitte einfrieren.

Gebackener Knoblauch
Mein leckerer, gebackener Knoblauch ist eine schnelle, einfache und sehr gesunde Beilage. Der geröstete Knoblauch ist auch zur Weiterverarbeitung für ketogene Rezepte (Low Carb High Fat /LCHF) sehr beliebt.
Portionen Vorbereitung
3Portionen 5min.
Kochzeit
40min.
Portionen Vorbereitung
3Portionen 5min.
Kochzeit
40min.
Zutaten
  • 3 Knoblauchknollen
  • 1EL MCT-Öl
  • 1TL Meersalz
Anleitungen
  1. Alle Zutaten für das Rezept vorbereiten und den Ofen auf 180ºC vorheizen.
  2. Die Knoblauchknollen oben 3mm abschneiden, damit die Knoblauchzehen angeschnitten sind.
  3. Mit MCT-Öl beträufeln und das Meersalz darüber streuen.
  4. Die Knollen in eine Auflaufform setzen und mit Aluminiumfolie bedecken.
  5. Den Knoblauch nun 20 Minuten backen. Ab dann alle 5 Minuten kontrollieren, ob der Knoblauch braun geröstet ist (nicht schwarz).
  6. Den gebackenen Knoblauch als Beilage servieren.
Rezept Hinweise

Gerösteter Knoblauch, der nicht sofort verzehrt oder weiterverarbeitet wird, kann luftdicht verschlossen 1 Woche lang kühl gelagert werden. Wenn er noch länger aufbewahrt werden soll, bitte einfrieren.